Dienstag, Juli 18, 2006

Charakter-Concepts

Charakterkonzept für eine Drow-Bardin. Es handelt sich hier um eine Auftragsarbeit für einen Rollenspielerin, deren Avatar hier dargestellt wird. Drows, auch als Dunkelelfen bekannt, sind die dunkle Version der Hochelfen. Diese hier ist eine Mischung zwischen Heilerin, Kämpferin und Bardin. Pose und Umgebung wurden von der Auftraggeberin so gewünscht.

Darstellung einer elfischen Waldläuferin und Bogenschützin.


Skizze vom Meister selbst: Hank Chinasky. Ein echter Denker vor dem Herrn! Das Kettenrauchen wird ihn noch umbringen. Falls der Rotwein nicht schneller sein sollte.

2 Comments:

Blogger Algol said...

"Drow-Bardin": Einbeinigkeit scheint ein Konzept von Dir zu sein, hat sich die Auftraggeberin über ihr fehlendes rechtes Bein denn nicht beschwert?
Als Rechtshänderin trägt man das Schwert i.a. links. Dieses hier baumelt ständig und sollte daher stets mit der Hand festgehalten werden.

"Waldläuferin": In dieser Stellung läßt sich ein Bogen nicht spannen, zumindest nicht einer, mit dem man/frau Pfeile verschießt ...

Übrigens: Punkte die ich nicht kritisiere, finde ich gelungen ... ;)

10:29 vorm.  
Blogger Hank said...

Hallo algol!
Danke für Dein Interesse und daß Du Dir meine Bilder so aufmerksam angeschaut hast!
Zur Drow-Bardin: Die "Einbeinigkeit" liegt daran, daß das hintere Bein durch das vordere und den Rock verborgen ist. Die Haltung der Drow ist von der Auftraggeberin so gewünscht worden, ich selbst hätte eine andere Pose bevorzugt. Daß sie den Säbel rechts trägt, ist ein Fehler, der daraus entstand, daß ich das Bild irgendwann spiegelte, nach der Spiegelung weitermalte und dann vergaß, erneut zu spiegeln. Das Baumeln der Waffe hast Du zutreffend bemerkt - sehr praktisch ist so eine Anbringung nicht, wenn ich jetzt im Nachhinein darüber nachdenke.
Merci auch für Deine anderen Anmerkungen, die ich nicht noch kommentieren werde - aufmerksam gelesen habe ich sie jedenfalls! :-)

1:27 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home